Das war der Internet Marketing Kongress 2012

Zurück vom Internet Marketing Kongress 2012 möchte ich dir in diesem Artikel einen kleinen Überblick geben, was du dieses Mal alles versäumt hast. Weiter unten findest du auch 2 Videos über den IMK 2012 in Berlin. Diese Videos habe ich schnell mal am Abend nach dem Kongress mit dem iPhone erstellt und auch gleich damit zusammen geschnitten.

Berlin Brangenburger Tor

Berlin Brangenburger Tor

Berliner Dom

Berliner Dom

Einige Speaker waren spitze und man konnte von ihnen einige gute Infos und Tipps mitnehmen. Vor allem beim Netzwerken habe ich wieder erstklassige neue Kontakte machen können und hatte auch etwas Zeit mich mit den Referenten auszutauschen. Leider musste ich auch feststellen, dass es doch einige Leute gibt, die entweder keine oder viel zu wenig Visitenkarten bei sich hatten. Also Regel Nummer eins, wenn man auf ein Seminar oder einen Kongress geht, ausreichend viel Visitenkarten mitnehmen. Wie eine Visitenkarte (persönliche Werbetafel) aussehen soll, erfährst du, wenn du mich persönlich mal auf einem Seminar ansprichst.

Folgende Themen wurden von den Referenten vorgetragen:

Tag 1:

Ralf Schmitz – „Geld verdienen mit weniger Aufwand: wie man 1100 Mitarbeiter mit 2 Stunden Aufwand pro Woche beschäftigt und nie mehr SEO betreiben muss!“

Matthias Brandmüller – „Wie man als Einzelunternehmen Millionen Umsätze generiert“

Roland Hamm und Matthias Brandmueller

Ich mit Matthias Brandmueller

Thomas Klußmann – „Wie man sein Online-Business systematisiert und automatisiert“

Thomas Klussmann

Kristof Lindner – „3 Techniken für ein profitables Online-Business“

Kristof Lindner

Mario Wolosz„Undercover Listbuilding 2012“

Mario Wolosz und Roland Hamm

Mario Wolosz und Ich

Heiko Häusler – „Mit Star-Kunden zu mehr Erfolg und Glück“

Tag 2:

Marcel Schlee – „Netzwerken: wie man sich rasend schnell ein großes Netzwerk im Internet aufbaut!“

Stefan Berns – Der Social Media Rockstar – „Wie man Fachwissen von sich und anderen Experten in monatliches Einkommen verwandelt“

Kris Stelljes – „Wie man sich aus dem Nichts ein echtes Experten-Business aufbaut und mit seiner Geschichte und seinem Wissen Millionen verdient“

RolandHamm und Kris Stelljes

Ich und Kris Stelljes

Mario Schneider – „Wie du mit einer eigenen Nischen-Community die Nummer 1 deiner Branche wirst und gleichzeitig ein passives Einkommen schaffst!“

Dirk Michael Lambert – „Verkaufsstrategien im Internet“

Daniel Dirks – „Wie man Fachwissen von sich und anderen Experten in monatliches Einkommen verwandelt“

Übrigens gab es auch ein Gewinnspiel, bei dem man Apple Produkte und Tickets für 2013 gewinnen konnte. Leider habe ich das Ipad nicht gewonnen, ich freue mich aber über das gratis Ticket für 2013.

1 Million Euro

Mit 1 Million Euro

Fazit: Für mich hat sich diese Reise wieder einmal gelohnt, die Vorträge waren spitzenmässig, die Location und das Essen waren super. Das Wichtigste bei so einem Event sind natürlich auch viele neue Kontakte und das man die Referenten persönlich kennenlernen kann. Ich komme nächstes Jahr sicher wieder! Wenn du dich für den nächsten Internet Marketing Kongress anmelden möchtest, dann klick *JETZT* hier. (Coming Soon)

7 Kommentare

  • Siegmar

    Antworten Antworten 23. Mai 2012

    Hey Roland,

    ich war dieses Jahr leider nicht in Berlin, da ich auf einer Hochzeit eingeladen war. Diese Party habe ich vorgezogen 🙂

    … daher vielen Dank für Deinen Einblick, den ich durch Deinen Post hier gewinnen konnte.

    Thx!

    Siegmar

    • Roland Hamm

      Antworten Antworten 23. Mai 2012

      Das kann ich verstehen, vielleicht klappt es ja im nächsten Jahr wieder.

      LG Roland

  • Martin

    Antworten Antworten 15. August 2012

    Vielen Dank für deine sehr interessanten Einblicke des IMK. Ich überlege schon seit Jahren dort mal hinzufahren aber Berlin ist leider nicht um die Ecke 🙁

    Gruß
    Martin

    • Roland Hamm

      Antworten Antworten 16. August 2012

      @Martin stimmt, Berlin liegt bei mir auch nicht gerade daneben, aber es hat sich auf alle Fälle wieder gelohnt.

      Tipp: Wenn du den Termin für den IMK 2013 erhältst, gleich einen Flug buchen, mit etwas Glück bekommst du diesen dann für unter 100 Euro (Hin- und Retourflug)

      LG Roland

  • Regina

    Antworten Antworten 30. September 2012

    Ein bisschen spät bin ich hier gelandet , einige planen sicher schon den nächsten IMK 😉 Aber danke für die einblicke zum Internetmarketing Kongress 2012. Leider konnte ich nicht dabei sein , vielleicht klappt es ja nächstes Jahr.

    Dir auf jeden Fall herzlichen Glückwunsch zu den Tickets 🙂

    LG

    Regina

  • Buser

    Antworten Antworten 5. Juli 2015

    Hallo Herr Roland Hamm,

    nach dem dass ich in Stuttgart beim ersten IMK dabei war, entschied ich mich, bei diesem nicht dabei zu sein.

    Spannend, dass mehr und mehr Menschen sich für die digitale Welt interessiert.

    Gruss
    H.Buser

Hinterlasse einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

* kennzeichnet notwendiges Feld